Unsere Termine

 

Workshop

„Der Hund an der Leine“

Referent: Christian Huber
Teilnahmegebühr 95,00 €

Wann?   14 & 15. September 2019   10.00 – ca. 17.00 Uhr

Spazierengehen mit dem Hund

 

Ein Spaziergang mit locker durchhängender Leine ist für viele Hundebesitzer ein Wunschbild.

 

In diesem Workshop widmen wir uns dem Thema Leinenführigkeit in allen Facetten.

  • Warum kann mein Hund nicht ordentlich an der Leine laufen?
  • Wie wirken sich Angst und Stress auf das Verhalten meines Hundes aus und wie erkenne ich die Anzeichen dafür & was kann ich dann tun?
  • Was sind die Auslöser für das Ziehen an der Leine?

Diesen und vielen weiteren Fragen gehen wir in Theorie und Praxis auf den Grund. Wir lernen, den Hund zu motivieren und uns interessanter zu machen, damit die Spaziergänge endlich wieder Freude machen.

 

Theorie

„Der Hund in der Pubertät“

Referent: Christian Huber
Teilnahmegebühr „kostenlos“

Wann?     22. Sep. 2019   14.00 – ca. 17.00 Uhr

Wo? Gasthaus Hilmer, Riederszell7, 94350 Falkenfels

Wenn aus dem Welpen ein Junghund und aus dem Junghund ein pubertierender Hund wird, sind sie nicht selten anfällig für Problemverhalten. Für die optimale Wesensentwicklung Ihres Vierbeiners ist nach der Welpenzeit auch der richtige Umgang entscheidend. Die Pubertät bietet die Chance, das Wesen Ihres Hundes weiter zu festigen und zwar im Zusammenspiel der genetischen Anlagen, der Vorarbeiten von Hundezüchter, Hundemutter sowie dem eigenen Engagement während der Welpenzeit. Ihr heranwachsender Hund braucht jetzt die vertrauensvolle, intensive Führung so nötig, wie selten in seinem Leben.

In diesem Vortrag geben wir dir nützliche Tipps für den Umgang mit dem Hund in der Pubertät.

 

Workshop

„Fahrradfahren mit dem Hund“

Referent: Christian Huber
Teilnahmegebühr  45,00 €

Wann?   06. Oktober 2019   10.00 – ca. 17.00 Uhr

Ihr Hund muss Bewegung wirklich mögen

 

Mit dem Hund Fahrrad fahren ist eine tolle Beschäftigung für Mensch und Hund.

Es macht Spaß und hält fit. Außerdem kann man sehr aktive und lauffreudige Rassen damit super auslasten! Doch welche Ausrüstung ist sinnvoll, was muss ich beachten, ab wann darf mein Hund mitlaufen und wie lange? All diese und noch mehr Fragen werden wir in diesem ein Tages Workshop klären. Nach einer kurzen Theorieeinheit geht’s an die Praxis

  • Wir üben das Laufen am Fahrrad,
  • wichtige Signale wie das Anhalten,
  • „schneller“, „langsamer“ und Richtungswechsel,

damit die Tour mit Hund auch allen Beteiligten Spaß macht und nicht in heikle bis gefährliche Situationen ausartet oder Hund und Halter entnervt und so gar nicht entspannt wieder zu Hause ankommen.