Wenn ja ist es egal zu welchen Hunden, sei es als Zweit-/Dritthund oder bei Spaziergängen oder auf dem Hundefreilauf? Oder reicht es wenn er Sozialkontakte zu Menschen hat?   Eine solche Frage ist nicht pauschal zu beantworten. Es kommt immer sehr individuell auf den jeweiligen Hund an. Grundsätzlich ist es so, dass innerartliche und ausgesuchte […]

von Thomas Baumann Es war einmal… Früher war alles anders! Manches besser, Manches schlechter. Doch das zunehmend enge Zusammenleben zwischen Hunden und Menschen fordert ein Umdenken in sehr vielen Alltags-Bereichen. Damit Besseres nicht wieder schlechter wird. Unsere Hundevereine und Hundeschulen müssen sich auch an diesem Umdenken beteiligen. Hundevereine gibt es zahlreich und das schon seit […]

Dieses Thema spaltet die Hundeszene und es wird sehr oft falsch gedeutet und auch durch Unwissenheit und falsch gelebten Verständnis für unsere Hunde verteufelt. Für ein gemeinsames Zusammenleben mit unseren Hunden, ist es erforderlich unseren Hunden auch ihre Grenzen aufzuzeigen und die entsprechenden Regeln für das Zusammenleben zu klären. Anmerkung eine feste Regel bedarf immer […]

Ich stelle in den letzten Jahren immer mehr eine Unverbindlichkeit zwischen den Menschen fest. Es wird sich nur noch ungern festgelegt. Ehrlichkeit, Höflichkeit, Anstand, Wertschätzung, Fairness und Verbindlichkeit ist immer seltener zu finden. Wir leben in einer Welt mit Informationsüberfluss und Beeinflussung vor allem durch die Medien, wie vorrangig die Social Networks. Diese sind unverbindlich […]

Braucht ein Hund Freilauf? Wenn ja, wie viel und was ist eigentlich Freilauf, oder will er gar nicht unbedingt Freilauf? Diese Fragen kann man leicht und direkt beantworten: Ein Hund braucht den richtigen Freilauf in angepasster Form und Menge! Aber auch hier sollte die Form und Menge sehr individuell auf den jeweiligen Hund zugeschnitten und […]

Über den Sinn und Unsinn bei Hundebegegnungen Sozialkontakt an der Leine ist tabu Es ist eine ganz einfache Regel:  Hunde an der Leine haben an anderen Hunden nichts zu suchen, schon gar nicht, wenn der andere Hund ebenfalls an der Leine ist oder ohne zu fragen oder wenn sich die Hunde nicht kennen. Über den […]

Ein Interview mit dem Vorsitzenden des Berufsverbandes der Hundepsychologen, Thomas Riepe von der FAZ „Wir wollen Agility machen, nicht der Hund“ Der Hund von heute führt ein Menschenleben. Kein Wunder also, dass immer mehr Hunde depressiv sind. Schließlich wünscht der Hund ein Hundeleben. Gespräch mit einem Hundepsychologen: Herr Riepe, ich mache mir Sorgen um den […]

Die Deutschen geben dreimal mehr für Haustierfutter aus als für Babynahrung. Doch gesund für Katze und Hund ist das Futter deshalb nicht. Niemand ernährt seine Haustiere so teuer wie die Deutschen. Etwa 2,6 Milliarden Euro gaben sie 2010 für Tierfutter aus, dreimal so viel wie für Babynahrung . Früher genügten einem Hund Tischreste, Wasser, Pansen. […]

Gestern hat noch alles funktioniert, heute klappt nichts mehr – willkommen in der Pubertät! Kommt ein junger Hund in die Geschlechtsreife, gleicht sein Gehirn einer Großbaustelle, scheinbar sind alle Befehle plötzlich „vergessen“. „Sitz“ oder „Platz“, was war das nochmal? Was passiert während dieser Entwicklungsphase und wie sollten Hundebesitzer am besten damit umgehen? Die Pubertät des […]

Hundehalter unterschätzen oftmals, wie viel Schlaf und Erholung ihr vierbeiniger Begleiter benötigt.  Gerade bei kleinen Energiebündeln, die sich beim Spielen und Spazieren austoben und kaum ein Ende finden, fällt der Gedanke  an ein ausgeprägtes Schlafbedürfnis sehr schwer. Trotzdem sind Hunde echte Schlafmützen. Genau wie Katzen – da sind sich die beiden Tierarten sehr ähnlich – […]